Neues Verwaltungszentrum: Grüne begrüßen Bürgerbeteiligung – Jury muss bauliche Qualität sichern

08.01.2021

In einer Online-Abstimmung konnten die Dresdnerinnen und Dresdener im Dezember vergangenen Jahres über die beiden Bebauungsentwürfe zum geplanten neuen Verwaltungszentrum am Ferdinandplatz abstimmen.

Thomas Löser, Sprecher für Stadtentwicklung und Bau, erklärt: „Die Durchführung einer Online-Umfrage zu den beiden Entwürfen für das neue Verwaltungszentrum begrüße ich sehr. So haben 4700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Dresden (bei insgesamt 5875 Teilnehmenden) ein differenziertes Meinungsbild zur äußeren Erscheinung abgegeben, bei dem fast 60% einen der beiden Wettbewerbsbeiträge favorisierten.“

„Wichtig ist nun, dass in der Jury auch die bauliche Qualität des zu kürenden Siegerentwurfes gesichert wird“, so Thomas Löser abschließend.

Ansprechpartner*innen