BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat bei den letzten Wahlen zum Dresdner Stadtrat einen hohen Vertrauensvorschuss bekommen. Dieses starke Ergebnis verstehen wir als Auftrag, Antworten auf drängende Zukunftsfragen zu finden. Mit unseren Kernprojekten machen wir ein Angebot für eine klimagerechte, soziale und weltoffene Gestaltung Dresdens. Klimaneutralität bis 2035, eine Verkehrswende, mehr Frauen in Führungspositionen, Ausbau der Schulsozialarbeit- und Streetwork-Angebote sind einige der Themen, für die sich unsere 13 Stadträt*innen einsetzen.


Gemeinsam mit den Dresdner*innen wollen wir unsere Stadt lebenswert, vielfältig und klimagerecht entwickeln.

Pressemitteilungen

10.04.2024

Ja zum Boulevard

Wir begrüßen Vorschläge der Verwaltung zur Umgestaltung der Großen Meißner Straße am Neustädter Markt

CDU sollte sich von der Luftnummer Tunnel verabschieden und an sinnvollen Lösungen mitarbeiten

10.04.2024

Piratenspielplatz Johannstadt

Wir fordern schnellen Wiederaufbau, temporäre Zwischennutzung und verbesserten Sonnenschutz

Aufgrund des Hochwassers sind die Spielelemente des Piratenspielplatzes am Johannstädter Elbufer seit Dezember 2023 komplett abgebaut. Dazu haben wir eine Anfrage und einen Antrag eingereicht!

09.04.2024

Versuch macht klug

Wer einen Verkehrsversuch nach wenigen Stunden für gescheitert erklären will, lässt fachliches Wissen der Verkehrsplanung außen vor.

Die Stadtverwaltung hat nach langer Vorbereitungszeit am Sonntag den Verkehrsversuch am Blauen Wunder gestartet. Die Dresdner GRÜNEN werben für Geduld bei der Bewertung der konkreten Auswirkungen.

Fraktionsblog

22.03.2024

Im Stadtrat Dresden wurde die Brandmauer eingerissen

CDU und FDP haben sich mit der gestrigen Mehrheitsbeschaffung für einen AfD Antrag aus der politischen Mitte verabschiedet

CDU und FDP haben sich mit der gestrigen Mehrheitsbeschaffung für einen AfD Antrag aus der politischen Mitte verabschiedet. Das war kein Versehen. Die Brandmauer fiel mit vollem Bewusstsein und Begeisterung…

22.03.2024

Stadtratsrede – Andrea Mühle

Zum CDU-Antrag den Beschluss Dresden zum Sicheren Hafen zu machen aufzuheben

Dass der Stadtrat am 03.03.2022 diesen Beschluss gefasst hat, war das Ergebnis einer Petition mit fast 5.000 Unterschriften die auch breite Unterstützung von zahlreichen, ganz verschiedenen Institutionen hatte. Genau dieser Zivilgesellschaft schlägt die CDU mit diesem Antrag ins Gesicht

22.03.2024

Stadtratsrede Bezahlkarte – Tina Siebeneicher

Zum AfD-Antrag in Dresden eine Bezahlkarte als Modellprojekt einzuführen

Die zentrale Frage für uns BÜNDNISGRÜNE ist: Wie wird die Bezahlkarte in der Praxis funktionieren? Wir brauchen eine deutschlandweite, einheitliche Lösung. Am wichtigsten für uns ist: Wer eine Bezahlkarte erhält, muss damit auch unkompliziert bezahlen können. Sonst ist die Bezahlkarte ihren Namen nicht wert!

Themen

Termine

Keine Veranstaltung gefunden