07.11.2023

Dresden baut Fahrradparken an Haltestellen aus

Stärkung der umweltfreundlichen Mobilität

Dresden macht einen großen Sprung nach vorn in Sachen Fahrradfreundlichkeit! Die Landeshauptstadt erkennt das Fahrrad als Schlüssel zur Mobilität der Zukunft und plant, die Einzugsbereiche von Haltestellen und Bahnhöfen radikal zu erweitern.

27.10.2023

Einigung mit Vonovia bleibt aber hinter Erwartungen zurück

Stadt kauft Wohnungen mit Erfolg

In einem wichtigen Schritt zur Stärkung des kommunalen Wohnungsbestands hat die Landeshauptstadt Dresden eine Vereinbarung mit Vonovia getroffen. Über die städtische Wohnungsbaugesellschaft WiD (Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG) wird die Stadt 1.213 Wohnungen von Vonovia erwerben.

18.10.2023

Ullersdorfer Platz: Unklare Zukunft eines dringend benötigten Projekts

Umsetzung des Beschlusses auf der Kippe

Ullersdorfer Platz in Dresden braucht dringend Neugestaltung. Bürgermeister Kühns Vorschlag, Verkehr und Grünflächen zu verknüpfen, könnte im Stadtrat scheitern.

16.10.2023

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Radstreifenmarkierung Blaues Wunder

Die Markierung von Radstreifen auf dem Blauen Wunder musste gestern wetterbedingt abgesagt werden. Dazu äußert sich Susanne Krause, Sprecherin für Mobilität der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Dresdner Stadtrat.

13.10.2023

Ansiedlung von TSMC in Dresden

Chancen nutzen, lokale Unternehmen schützen

TSMC's Dresden-Ansiedlung begrüßt, birgt jedoch Herausforderungen für 40 Mittelständler. Flächenübernahme gefährdet dortige Unternehmen. Dringender Appell zur Entwicklung neuer Gewerbeflächen. Günstige Mietkonditionen gefährdet. Städtische Unterstützung notwendig für internationale Wettbewerbsfähigkeit und lokale Betriebe.

30.09.2023

Angriff auf geplante Asylunterkunft in Klotzsche

Gewalt ist keine Form der Kritik

Schulgebäude in Klotzsche soll ab August 2024 für 5 Jahre zur Unterkunft für 82 Geflüchtete genutzt. Nun wurde es erneut Ziel eines gewalttätigen Angriffs. Grüne Fraktion verurteilt diese!

28.09.2023

Wir gratulieren dem AUGUST Theater herzlich zum 40. Jubiläum

Gemeinsames Engagement in Stadtbezirksbeirat und Stadtrat bewahrt Spielstätte

Die Stadträtin Kati Bischoffberger von Bündnis 90/Die Grünen aus Pieschen freut sich über den erfolgreichen Einsatz für das AUGUST Theater, das nach Sanierungsplänen im ehemaligen Ratsaal des Pieschener Rathauses bleiben kann.

Ufersicht auf das Blaue Wunder
20.09.2023

Blaues Wunder: Versuch macht klug

Sichere und komfortable Radwege sind ein wichtiges Anliegen für viele Dresdner*innen

Trotz sehr kurzfristiger Mobilisierung haben über 400 Radfahrer*innen am Montag früh 22 Minuten dafür demonstriert, dass auf dem Blauen Wunder endlich die vor 22 Jahren vom Stadtrat beschlossenen Radstreifen eingerichtet werden. Das im Vorfeld von Einigen prognostizierte Verkehrschaos blieb aus.  

15.09.2023

Blockade des Verkehrsversuchs am Blauen Wunder

„Wir wissen schon alles“-Mentalität der CDU hemmt jeden Fortschritt!

Mit völligem Unverständnis reagiert die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen auf die von CDU und Co. angestrebte Blockade des seit langem angekündigten Verkehrsversuches, am Blauen Wunder markierte Radstreifen auszutesten.

1 2 3 4 5 37
1 2 3 4 5 37